Was ist das kulturell spezifische an der Stadt Tübingen und ihrer Bewohnerinnen und Bewohner? Was gibt der Region ihr Gesicht?
Da Künstlerinnen und Künstler von Natur aus der eigenen Kultur sowie fremden Kulturen ganz allgemein mit der Distanz des Forschenden begegnen, sind sie interessante Dialogpartner für derartige Fragen. Seismografisch reagieren sie mit dem Blick des Fremden auf ihre Umgebung und materialisieren ihre Beobachtungen und Erfahrungen in ihren künstlerischen Werken.

Unter dem Format AUSSER HAUS erweitert die Kunsthalle Tübingen 2019 erstmals ihre Aktivitäten in den Stadtraum und schlägt Brücken in die Nachbarschaft. Als Reisende im Körper der Stadt wird als erste Künstlerin der Reihe Bettina Pousttchi (geb. 1971) eingeladen, ortspezifisch auf den sozialen und kulturellen Raum zu reagieren.

Die in Berlin lebende Künstlerin ist bekannt für ihre weltweit realisierten Fassadenarbeiten, die durch einen fotografischen Transfer einen Bezug und ein Bewusstsein für einen spezifischen Ort schaffen. In Tübingen wird die Hochhaus-Architektur gegenüber der Kunsthalle den Sommer über temporär zum Ausgangspunkt ihrer Intervention. Ihr klarer aber zugleich überzeugender Eingri­ff nimmt Bezug auf die dort realisierte stadtplanerische Architektur-Utopie der durchgrünten Satellitenstadt der 1960er. Mit einem Augenzwinkern denkt sie die manhattanartige Hochhausarchitektur eines der Wohntürme zu Ende. Indem sie die lokale Situation radikal befragt, wird nicht nur die Geschichte des Ortes lebendig, sondern auch die Frage nach einer lebenswerten Zukunft neu gestellt. Kommen Sie vor Ort und lassen sich überraschen.


Wir freuen uns sehr auf die Eröffnung im Beisein von Bettina Pousttchi und laden Sie herzlich
am Freitag, den 17. Mai, um 19 Uhr in die Kunsthalle Tübingen ein.

Es sprechen:
BORIS PALMER
Oberbürgermeister der Universitätsstadt Tübingen
DR. NICOLE FRITZ
Direktorin & Vorstand der Stiftung Kunsthalle Tübingen
THOMAS SCHÄFER-LYNEN
Geschäftsführung der VTV Vermögens/ Treuhand- und Verwaltungsgesellschaft mbH
BETTINA POUSTTCHI

Portrait Bettina Pousttchi Foto: Norman Konrad
18.05. - 10.11.2019

Ausser Haus: Bettina Pousttchi

Kunsthalle Tübingen

Philosophenweg 76
72076 Tübingen