Anke Dyes, Olaf Habelmann, Michael Kleine, Henrike Naumann, Caspar Sänger

Wave-Gothis-Looks in Leipzig, Comme des Garçons Sappeure in Kongo-Kinshasa, Fashion-Branding im Fifa-Land, Laubenpieperinterieurs, Wandteppichvariationen: Wie materialisiert sich Identität und Begehren in Alltagsobjekten, Oberflächen und Styles, wie transportiert sich Trauma und Erinnerung in der Mode durch unterschiedliche kulturelle Kontexte?

OUTFITS zeigt künstlerische Arbeiten, die Mode und Lifestyle in Prozessen gesellschaftlicher Veränderung und Verarbeitung von Geschichte vor Ort und in der globalen Zirkulation untersuchen.

Die Künstler_innen verbindet die Auseinandersetzung mit Bühnenraum, Szenografie, Kostümdesign und Styling. In unterschiedlicher Weise spielen alle Arbeiten mit dem Vorgetäuschten, dem Kulissenhaften, Inszenierten – Strategien die im Theater und der Mode zum Einsatz kommen.


Öffnungszeiten:
Freitag - Samstag: 16:00 – 19:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Weitere Informationen direkt unter: kunstverein-leipzig.de