Räumlich und inhaltlich eingebunden in die Ausstellung "Grand Tour XXL" findet das Forum 051
für junge Fotografie mit Werken von Jonathan Danko Kielkowski (geb. 1988) statt. In seinen Fotografien fokussiert Kielkowski Räume, die durch großen finanziellen Aufwand sowie menschliche Dichte charakterisiert waren, im Hier und Jetzt jedoch zurückgelassen und in Auflösung begriffen brach liegen. Die Kabinettausstellung zeigt eine repräsentative Auswahl von Werken aus drei Projekten in Italien, Spitzbergen und Kasachstan.

In der Serie "Concordia" dokumentiert Kielkowski das havarierte Kreuzfahrtschiff Costa Concordia als "untergegangenen Vergnügungsort". Die architektonischen Elemente der einsamen, aufwändig gestalteten Räume verschränken sich mit Spuren der Zerstörung und Anzeichen des fortschreitenden Verfalls zu einer gleichsam bedrückenden wie ästhetisch reizvollen Kulisse.
Im abgelegenen Spitzbergen fotografierte Kielkowski die verlassene Bergbausiedlung Pyramiden. Das spektakuläre Panorama der Berge, die monumentale sozialistische Architektur, wie im plötzlichen Aufbruch zurückgelassene Häuser und die epische Weite der Landschaft sind in ihrer Menschenleere gleichsam beeindruckend wie unwirklich.

Neben dem reflektierenden Blick auf eine Ära des uneingeschränkten Fortschrittsglaubens, des Massentourismus und des globalen Raubbaus natürlicher Ressourcen, eröffnen diese Fotografien einen Ausblick auf die unvergleichlich langsameren Prozesse der Zersetzung und Renaturierung. Die eigentümliche Ästhetik des Scheiterns, die aus dem Verfall von industriellen und touristischen Megaprojekten erwächst, stößt in Kielkowskis Aufnahmen zum Nachdenken über grundlegende Fragen zu den Auswirkungen menschlichen Handelns auf die Welt an.


Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 10:00 - 18:00 Uhr
Montag: geschlossen

Weitere Informationen direkt unter: muenchner-stadtmuseum.de

Jonathan Danko Kielkowski, Innenansicht des 2012 havarierten Wracks der Costa Concordia, Serie: Concordia, August 2014 © Jonathan Danko Kielkowski
25.09.2021 - 30.01.2022

FORUM 051: Jonathan Danko Kielkowski – Die Ästhetik des Wandels

Münchner Stadtmuseum

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München