Integraler Bestandteil der Ausstellung ‚Making News – Breaking News – Faking News. Von Gutenberg zu Trump. Eine medienkritische Ausstellung‘ ist eine Präsentation innerhalb der ständigen Ausstellung des Museums: In dem interaktiven ‚Newsroom‘ werden aktuelle gesellschaftspolitische Fragen rund um den Themenkomplex ‚Fake News‘ gestellt. Zudem können in einem ‚Fake News-Quiz‘ die Besucher*innen in einer nachgestellten Fernseh-Show testen, ob sie echte Informationen von erfundenen Geschichten unterscheiden können.


Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 10:00 - 16:00 Uhr
Montag: geschlossen

Weitere Informationen direkt unter: kulturbesitz.de