We Can Be Heroes ist eine Gruppenausstellung mit sieben international renommierten Komponist:innen und Klangkünstler:innen, die unter der Leitung von Hannes Seidl die Räume von basis e.V. in eine begehbare Opernlandschaft verwandeln. Das Publikum agiert als Held:in der Inszenierung und manövriert sich spielerisch mithilfe einzelner Live-Performer:innen durch die zeitlich und dynamisch aufeinander abgestimmten Szenerien.


Die Ausstellung ist eine Koproduktion von Hannes Seidl & Briefkastenfirma GbR, basis e.V. und dem Eschborn K, das Konzerte und Filmabende von und mit den Künstler:innen der Ausstellung veranstaltet.

Für den Besuch der Ausstellung ist eine vorherige Anmeldung notwendig.