Mit „Kunst im Garten“ starten die Kunstsammlungen und Museen Augsburg eine neue Ausstellungsreihe. Plastische, skulpturale oder installative Kunstwerke von verschiedenen nationalen und internationalen Kunstschaffenden werden im Garten des Schaezlerpalais präsentiert. Dabei treten die Kunstwerke untereinander in Dialog, setzen sich aber auch mit der geometrisch gestalteten Natur des Rokoko-Gartens in Beziehung.

Zu entdecken sind Werke von:
David Nash (*1945)
Michael Croissant (1928-2002)
Norbert Schessl (*1965)
Heike Mayr (*1962)
Jiri Mayr (*1956)