Das Stadtmuseum Hofheim am Taunus präsentiert die Ausstellung „Escape to Freedom. Ein kooperatives Echtzeit-Abenteuer“. Angelehnt an das Prinzip der Escape-Rooms verwandelt sich das Erdgeschoss des Museums in ein erlebbares Spiel mit fünf interaktiven Räumen, in denen das Thema Freiheit die Hauptrolle einnimmt.

Ein Raum. Ein Team. Die Uhr läuft!
In den Storys der Escape Rooms geht es um das Freisein: Was passiert, wenn ich nicht den Erwartungen der Anderen folge? Macht mich der Chip im Gehirn wirklich glücklich? Habe ich in der Rolle als Journalistin oder Journalist den Mut, die Wahrheit zu sagen? Nicht immer ist ganz eindeutig, was die Freiheit bedroht oder in Frage stellt.

In der Ausstellung erleben Kinder, Jugendliche und ihre Begleitpersonen echte Abenteuer. Es gilt genau hinzusehen, um im Team das jeweilige Rätsel in der vorgegebenen Zeit zu „knacken“. Gemeinsam lösen die Besucherinnen und Besucher Rätsel, entschlüsseln Botschaften und erfahren dabei viel über das Wesen unserer Freiheit.

Der Besuch der Ausstellung wird empfohlen für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren.

„Escape to Freedom. Ein kooperatives Echtzeit-Abenteuer“ ist eine Produktion des Alice – Museums für Kinder im FEZ-Berlin und des Stadtmuseums Hofheim am Taunus. 

06.03. - 07.08.2022

Escape to Freedom. Ein kooperatives Echtzeit-Abenteuer

Stadtmuseum Hofheim am Taunus

Burgstraße 11
65719 Hofheim am Taunus