Der Arbeitskreis Oberhausener Künstler (AOK) setzt mit dieser Ausstellung eine erfolgreiche Tradition fort, denn seit mehreren Jahrzehnten präsentieren KünstlerInnen aus Oberhausen und der Region in der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen regelmäßig alle zwei Jahre ihre Arbeiten in einer Gemeinschaftsausstellung.

Zahlreiche KünstlerInnen, die in Oberhausen und den angrenzenden Städten arbeiten, bzw. wohnen, haben sich im Frühjahr beworben und eine Jury hat 45 TeilnehmerInnen ausgewählt. Diese präsentieren nunmehr mit Malerei, Fotografie, Objekten, Skulpturen und Video eine breite Palette künstlerischen Schaffens in der Region. Alle ausgewählten Arbeiten sind in den Jahren von 2019 bis 2021 entstanden.

Ein Rahmenprogramm mit Performances, KünstlerInnengesprächen, Kurzfilmbeiträgen sowie mit Musik begleitet die Ausstellung.

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler:
Jan Arlt | Robert Bosshard | Gabriele Fengels | Manfred Gliedt | Ingrid Handzlik | Harry Hemmers | Klaus Heuermann | Michael Houx | Hildegard Hugo | Martin Huhn | Helga Hütten | Karl Joliet | Klaus Jost | Helmut Junge | K&K Kelbassa’s Panoptikum | Simone Kamm | Wolfgang Kleinöder | Helmut Kottkamp | Marayle Küpper | Petra Leipold | Rüdiger Marquitan | Brigitte Münch | Georg Overkamp | Sven Piayda | Oliver Pietern | Burkhard Recnik | Klaus Reimer | Jörg Rosendal | Angela Schäfer | Dorothea Schaller | Nicole Schillings | Günter-M. Schirmer | Karl-Heinz Schlüßler | Iris Schnaitmann | Hans Schroer | Cornelia Schweinoch-Kröning | Marion Simmberg | Agnieszka Smuda | Edelgard Stryzewski-Dullien | Nicole Tenge | Jutta Veerbeck | Ulla Vondung | Wilfried Weiss | Bärbel Weniger | Erika Wobser

Vom 26. September 2021 bis zum 9. Januar 2022 zeigt die LUDWIGGALERIE im Großen Schloss die Einraumausstellung Der Schmerz des Vaters? Die Trinitarische Pietà zwischen Gotik und Barock. Zu einer Skulptur aus der Sammlung Peter und Irene Ludwig.

Im Großen Schloss zeigt die LUDWIGGALERIE ab dem 3. Oktober 2021 bis zum 16. Januar 2022 die Ausstellung UNVERÖFFENTLICHT – Die Comicszene packt aus! Strips and Stories – von Wilhelm Busch bis Flix.

10.10.2021 - 09.01.2022

WOW! Made in OB. Der Arbeitskreis Oberhausener Künstler stellt aus

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Konrad-Adenauer-Allee 46
46049 Oberhausen