Am 17. Juli 2020 eröffnet im KIT – Kunst im Tunnel die Ausstellung „Yann Annicchiarico: Diener zweier Herren“, die fünfte Einzelschau seit Bestehen des Hauses.

Für die Ausstellung entwickelt der luxemburgische Künstler Yann Annicchiarico (*1983) zusammenhängende Installationen, die sich in die besondere Architektur des KIT einfügen und die Besucher*innen in ein Environment eintauchen lassen. Begibt man sich hinein, sind Innen und Außen nicht mehr klar zu unterscheiden, visuelle und akustische, ja sogar olfaktorische Eindrücke fordern die Sinne. Yann Annicchiarico?lässt uns einen Parcours ins Absurde erleben, unsere Grenzen der Wahrnehmung erkunden und aktiv am künstlerischen Prozess teilhaben. Für ihn sind es die Besucher*innen, die seine Arbeit erst vervollständigen.
Die Ausstellung wird kuratiert von Céline Offermans.


Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr
Feiertage: 11:00 - 18:00 Uhr
Montag: geschlossen

Weitere Informationen direkt unter: kunst-im-tunnel.de

©Yann Annicchiarico
18.07. - 08.11.2020

Yann Annicchiarico: Diener zweier Herren

KIT – Kunst im Tunnel

Mannesmannufer 1b
40213 Düsseldorf