Online via debatorial® und YouTube

Die Ausstellung Beyond States. Über die Grenzen von Staatlichkeit im Zeppelin Museum fragt anhand der drei konstituierenden Merkmale – Staatsgebiet, Staatsbürgerschaft und Staatsgewalt – nach der aktuellen und zukünftigen Bedeutung des Staates. In diesem Kontext werden in dieser Online Assembly Fragen nach der Zukunft von Grenzen und Staatsbürgerschaft mit Akteuren aus Wissenschaft und Kunst reflektiert.

Begrüßung
Dr. Claudia Emmert, Direktorin Zeppelin Museum

Grenzen der Zukunft
Dr. Götz Hermann, Institut für Medienwissenschaften, Universität Paderborn
Dr. Katarzyna Stoklosa, Centre for Border Region Studies, University of Southern Denmark
Dr. Peter Ulrich, Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION
Moderation: Dr. Beate Caesar, Technische Universität Kaiserslautern

Artist Talk
mit
Jonas Staal
Club of International Politics e.V.
Moderiert von Ina Neddermeyer und Dominik Busch
Hinweis: Dieses Gespräch findet in englischer Sprache statt.

Das Programm wird ständig erweitert.

Bitte beachten Sie:
Aufgrund der Corona-Vorschriften findet diese Veranstaltung ausschließlich digital statt.

Kostenlos
Online via debatorial® und YouTube

29.01.2021

Online Assembly Beyond Borders

Zeppelin Museum Friedrichshafen

Seestraße 22
88045 Friedrichshafen